Eigenständige Lebensgestaltung

In der Tagesstätte Laufen betreuen wir Menschen mit einer IV-Rente. Wir bieten ihnen eine Tagesstruktur an und unterstützen sie in ihren sozialen, emotionalen, medizinischen und therapeutischen Bedürfnissen.

Die Tagesstätte ist ein Entlastungsangebot für erwachsene Menschen mit einer Behinderung. Ziele sind eine möglichst eigenständige Lebensgestaltung sowie das Wiedererlangen und Aufrechterhalten einer Tagesstruktur. Die Tagesstätte Laufen ist ein teilstationäres Angebot.

Therapien: Physio- und Ergotherapie, Aktivierungstraining, Heileurythmie

HandArt

Zur Tagesstätte Laufen gehört HandArt, ein Laden mit Geschenkartikeln, Textilien und Kleinmöbeln, K-Lumet, Spielklötzen, Feuerschalen und Karten. Hier werden die Eigenprodukte aus sämtlichen Beschäftigungswerkstätten der ESB und aus der Tagesstätte verkauft, ebenso wie an lokalen Märkten. Der Laden bietet geschützte Arbeitsplätze, die den Menschen Begegnungen und Integration ermöglichen.

Tagesstätte Laufen & HandArt

Viehmarktgasse 30
4242 Laufen

+41 61 761 42 41

laufenesb-bl.ch     Karte

Öffnungszeiten:
Mo - Fr, 08.30 bis 16.30 Uhr