Grundausbildungen

Die ESB bietet Grundausbildungen auf allen Ausbildungsstufen an: Lehre, Attestausbildung, INSOS Praktische Ausbildungen (PrA) und IV-Anlehren.

Auf den Stufen Lehre, Attest und INSOS PrA ist das Ziel, nach abgeschlossener Grundausbildung eine Anschlusslösung im ersten Arbeitsmarkt mit rentenbeeinflussendem Lohn zu finden. Auf der Stufe IV-Anlehre sollen mit den schwächeren Jugendlichen die Grundqualifikationen des Arbeitslebens eingeübt werden, so dass sie an einem geschützten Arbeitsplatz in einer geschützten Werkstatt oder aber auch - wo möglich - im ersten Arbeitsmarkt eine Anschlusslösung finden können.

Dauer: 1 bis 4 Jahre

Ziel: Vermitteln einer Grundausbildung, die den Fähigkeiten und Neigungen des Jugendlichen entspricht

Lesen Sie mehr dazu